Nachhaltigkeit

Wir handeln mit einem Naturprodukt - gerade deshalb sind wir bestrebt den Umgang mit der Natur, den Produkten und den Maschinen so umweltgerecht wie möglich zu gestalten. Der Mensch im Einklang mit der Umwelt ist uns ein Anliegen. Als Eltern, Großeltern oder auch Verwandter denken wir an unsere Kinder und die nächsten Generationen.

Unser Nachhaltigkeitsverständnis umfasst die Dimensionen Umwelt, Wirtschaft und Soziales.

Wir pflegen langfristige Partnerschaften mit Landwirten, Gärtnern und Produzenten, um unseren Kunden hochwertige Lebensmittel anbieten zu können - verbunden mit einem schonenden Umgang mit der Umwelt. Dazu gehört der sparsame Einsatz von chemischen Pflanzenschutzmitteln, aber auch das Vermeiden von Leerfahrten. Wir bündeln Lieferungen und bevorzugen regionale Produkte in der Saison. Unsere Fahrzeugflotte ist auf dem neuesten Stand der Technik. Das reduziert den Kraftstoffverbrauch und erfüllt alle Grenzwerte nach Euro 6-Norm im Realbetrieb - und sorgt so für einen geringeren Emissionsausstoß. Auch unser Kühllager ist energieeffizient. Das ist wirtschaftlich und nachhaltig gedacht. Und: Wir bieten unseren Mitarbeitern eine Arbeit, durch die sie etwas bewirken können.

 

  • Regionale Vernetzung - kurze Wege für Ware und Mitarbeiter

  • Ausbildungsbetrieb (Kaufleute & Logistiker)

  • Kompletter Fuhrpark erfüllt Schadstoffklasse EU 6

  • Berücksichtigung ökologischer Aspekte bei der Warenbeschaffung und Auslieferung

  • Laufende Investitionen in energieeffiziente Lösungen

  • Einsatz umweltneutraler Kühlmittel in allen Kühlanlagen

  • Hoher Mehrweganteil: Europool, Rollcontainer und Paletten

  • Eigene Entsorgungsstation: Kontrolle, Sortierung und Recycling von Leergut und Verpackung

  • QS-Zertifizierte Arbeits- und Sozialbedingungen

  • Unterstützer der „Charta der Vielfalt“